Falls Du lieber liest, als das Video anzusehen, hier noch der Inhalt des Videos als Text:

Hallo, ich bin Karin Abriel und in diesem Video erfährst Du, was Dir nach Deinem Verlust helfen kann.

In vielerlei Hinsicht ist das, was Du gerade erlebt hast, zu vergleichen mit einem unvorhersehbaren Unfall, der Dein Leben auf einmal völlig verändert.
Auch wenn Du Dich in irgendeiner Art und Weise darauf vorbereiten konntest, wirft Dich der Tod eines Menschen zumeist völlig aus der Bahn.
Wie bei einem Unfall – auf einmal ist alles anders!

Und JETZT beginnt der Heilungsprozess.

Und genau dafür gebe ich Dir hier 5 „Erste Hilfe – Maßnahmen“ an die Hand, die dazu beitragen sollen, Deine Wunden und Deinen Schmerz gut versorgen zu können.

1.
Achte jetzt gut darauf, dass Du nur Menschen in Dein Leben lässt, bei denen Du Dich wohlfühlst und deren Nähe Du angenehm findest.

2.
Lass Dich von genau diesen Menschen bei Alltagstätigkeiten und notwendigen Wegen unterstützen.
Unterstützung anzunehmen ist ein Zeichen von Stärke!

3.
Verurteile Dich NIEMALS für das, was Du fühlst oder nicht fühlst. Deine Trauer ist so einzigartig wie Du!

4.
Bitte sage aber zu JEDER Zeit klar und deutlich, wenn angebotene Unterstützung oder gemeinsame Zeit zu viel werden. Viele Menschen in Deiner Umgebung wissen wahrscheinlich nicht, wie sie jetzt Dir gegenüber verhalten sollen. Nur DU bestimmst, was Du jetzt brauchst.

5.
Eine der wichtigsten Erste Hilfe Maßnahmen ist die, dass Du Deiner Seele Zeit gibst für den Heilungsprozess und Geduld mit Dir hast.
Trauer ist ein Prozess mit Höhen und Tiefen. So kann es vorkommen, dass Wunden immer wieder aufbrechen und neu verarbeitet werden müssen. Das ist völlig normal und Teil Deines Weges.

Ich begleite Dich dabei aus ganzem Herzen!

Eine ausführlichere Zusammenfassung aller Erste Hilfe Maßnahmen, die Dich nach Deinem Verlust bei Deinem Heilungsprozess unterstützen können, bekommst Du in meinem „Erste Hilfe – Paket“, das ich hier unter dem Video verlinkt habe.
Du kannst es völlig kostenlos und unverbindlich downloaden.

Hier bekommst Du das im Video erwähnte 5-Minuten Mantra zum Download

Hier habe ich ein kostenloses und unverbindliches „Erste Hilfe“-Paket für Dich oder jemanden in Deinem Umfeld, der es gerade braucht, zusammengestellt: